AEW Europe zieht ins Eurotheum

8. Juni 2016

Für das Eurotheum im Frankfurter Bankenviertel hat sich ein weiterer Vermietungserfolg eingestellt. Die AEW Europe – einer der führenden Immobilien-Investmentmanager Europas – bezieht hier zum 1. September 2016 eine Fläche im 10. Obergeschoss. Der Mietvertrag läuft über sechs Jahre. Insgesamt verfügt die im Jahr 2000 fertiggestellte Immobilie über eine Nutzfläche von 21.200 Quadratmetern. Unter dem Motto „Die neue Größe“ wurde der 110 Meter hohe Turm seit Herbst 2015 zu einer Multi-Tenant-Immobilie entwickelt, die modernste Büroflächen bereits in Einheiten ab 240 Quadratmetern bietet. Damit erhalten auch kleinere Unternehmen oder Niederlassungen die Möglichkeit, mitten im Bankenviertel eine bedarfsgerechte Hochhausfläche zu finden.